Yoga Einzelstunden

Yoga Einzelstunden können anstatt oder ergänzend zum Gruppenunterricht besucht werden. In Einzelstunden kann speziell auf Ihre Bedürfnisse eingegangen werden und sie eignen sich daher besonders, wenn Sie spezifisch etwas genauer anschauen wollen.

Insbesondere bei verschiedenen Beschwerden, wie z.B. Hallux- Gelenk-, Ischias- und Rückenschmerzen, chronischen Verspannungen, Durchblutungs-, Kreislauf- und Atemproblemen usw. sind Einzelstunden sehr zu empfehlen.

Mit auf Sie abgestimmten Übungen lernen Sie Ihre Haltungs- und Bewegungsmuster genauer kennen, diese zu verbessern und wie Sie mit verschiedenen Schwachstellen umgehen können.

Wenn Sie bereit sind, das Gelernte zu Hause weiter zu praktizieren, können Sie meist schon sehr bald an Körperkraft, Beweglichkeit, Vitalität und einer verbesserten (Köper-)Haltung, Vertiefung der Atmung, sowie an Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit gewinnen.

Obschon Yoga nachgewiesenermassen bei vielen Beschwerden äusserst effizient und hilfreich ist, kann er bei schwerwiegenden körperlichen oder psychischen Problemen den Gang zu einer entsprechenden Fachperson nicht ersetzen.


zum Seitenanfang | zurück zu "Home"